• Vielfältiges BILDUNGSANGEBOT

    Die Akademie bietet Ihnen eine große Vielfalt an Möglichkeiten zur Aus-, Weiter- und Fortbildung im Öffentlichen Gesundheitswesen und damit ein breites Bildungsspektrum für Ihren Beruf.

  • Den SPRUNG wagen

    Im Berufsleben des Öffentlichen Gesundheitswesens baut die Akademie eine Brücke von der Verwaltung zur Gesundheit, vom Lernen zum Agieren.

  • Für die GESUNDHEIT der BEVÖLKERUNG

    Mit Ihrer Arbeit im Öffentlichen Gesundheitsdienst engagieren Sie sich in einem aktiven Netz für das wichtigste Gut des Menschen, seine Gesundheit.

  • Interessiert an neuen PERSPEKTIVEN?

    Mit dem Bildungsangebot der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen bekommen Sie einen umfassenden fach- und landesüberschreitenden Blick und entdecken neue berufliche Möglichkeiten.

  • Voneinander - Miteinander lernen

    Die Akademie versteht sich als Kommunikationsplattform und Tauschbörse von Informationen. In der Gemeinschaft wird Wissen kommuniziert, gegeben und genommen, verarbeitet und weiterentwickelt.

  • MODERNES Lernen

    Nicht nur Bildungsinhalte sind aktuell, auch die Art zu lernen. In Webinaren greift die Akademie Themen auf, die die Teilnehmer schnell auf den neuesten Stand bringen.

  • QUALITÄT gibt die RICHTUNG an!

    Die Akademie achtet nicht nur bei ihren eigenen Angeboten auf Qualität, sondern unterstützt sie auch, u.a. durch die Verleihung eines Qualitätspreises für den Öffentlichen Gesundheitsdienst.

  • Maßgeschneidertes ANGEBOT

    Die Akademie verfügt über langjährige Erfahrung und kann daher ihre Angebote passgenau auf die Bedürfnisse des Öffentlichen Gesundheitsdienstes abstimmen.

 

Aktuelles

Tutoren-Initiative startet

Auszubildende unterstützen, erfahrene Dozenten begleiten, Wissen weitergeben, netzwerken und Teil des AÖGW-Teams sein. Diese Aufgaben und Ziele können Tutor:innen [...]

Einladung: Webseminar 01. Dezember 2021 „Aktuelles zu COVID-19: Austausch ÖGD Österreich und Deutschland - Neue Therapieoptionen für COVID-19“

Experten: u.a. Univ.-Prof. Dr. med. Florian Thalhammer (Medizinische Universität Wien) und Prof. Dr. med. Leif Erik Sander (Charité – Universitätsmedizin Berlin) [...]

EMA prüft Corona-Totimpfstoff

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) prüft derzeit die Zulassung eines Corona-Totimpfstoffes. In wenigen Wochen steht die Entscheidung. Nach Zustimmung [...]

Corona-Impfungen für Kinder ab 5 Jahren vor Weihnachten möglich

Die Zulassung von Corona-Impfungen für 5-11-Jährige könnte bereits im November 2021 erfolgen. Der Impfstoff soll ab dem 20. Dezember 2021 für die Kinder verfügbar [...]

Bundesrat bestätigt schärfere Corona-Regeln im Infektionsschutzgesetz

Der Bundesrat hat die am 18. November 2021 im Bundestag von Bund und Ländern vereinbarten strengeren Regelungen zum Infektionsschutzgesetz einstimmig [...]

Anleitung: So können Gesundheitsämter mehrere Bürger:innen gleichzeitig über die luca-App erreichen

Angesichts steigender Infektionszahlen ist eine routinemäßige Kontaktnachverfolgung bei allen Infizierten nicht mehr persönlich durch einen Anruf zu leisten.

Die [...]

Ausbildung als Sozialmedizinische:r Assistent:in – Ein Beruf, viele Einsatzfelder


Was sind Sozialmedizinische Assistent:innen (SMA)?
Sie arbeiten als Mitarbeiter:innen von Ärzt:innen zusammen mit anderen Fachkräften der Gesundheitsämter, z.B. [...]

Tuberkulose - Versorgung im Wandel

Das interdisziplinäre Symposium findet am 17. Januar 2022 in Bad Segeberg und online statt.

Die Kooperationsveranstaltung zwischen dem Kreis Segeberg und der [...]