Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2020 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

November 2020

November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
442627282930311
452345678
469101112131415
4716171819202122
4823242526272829
4930123456
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
4930123456
5078910111213
5114151617181920
5221222324252627
5328293031123
Januar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
5328293031123
145678910
211121314151617
318192021222324
425262728293031
 

Update Allergie – Wissenswertes und wichtiges Neues

Kategorie: K | Kinder- & Jugendgesundheit, Sozialpädiatrie
Zeit: 03.11.2020
Ort:Potsdam
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte bzw. Fachkräfte des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes

                            +++Die Veranstaltung ist storniert+++

Ziel und Inhalt

Die Diagnose Allergie umfasst ein weites Spektrum von allergischen Haut- und Atemwegserkrankungen bis hin zu Nahrungsmittelallergien. Es wird vermutet, dass derzeit in Deutschland nur rund 10 bis 15% der allergischen Reaktionen adäquat versorgt und behandelt werden. Das kann zum Teil schwerwiegende Folgen haben, beispielsweise kann sich eine Hausstaubmilbenallergie ohne Therapie nach einigen Jahren zu einem chronischen Asthma entwickeln. Auch neurodermitische Erkrankungen können auf allergische Reaktionen zurückgeführt werden. Die Diagnose Allergie kann daher oft vielfältige Auswirkungen auf die alltägliche Lebensgestaltung von Erkrankten, und insbesondere deren Teilnahme in Kita und Schule, haben. So vielfältig wie die individuellen Ausprägungen sein können, so unterschiedlich können die Wege in der Diagnostik und Behandlung sein.

Ziel der Veranstaltung ist es, umfangreich – aber sehr praxisorientiert – Informationen über den derzeitigen Stand der Wissenschaft in Diagnostik und Behandlung von Allergien darzustellen und Möglichkeiten der Unterstützung von betroffenen Kindern und Jugendlichen durch den ÖGD zu diskutieren. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fallbeispiele in die Diskussion einzubringen.

Veranstaltungsleitung:

Dr. med. Peter Tinnemann, MPH

Veranstaltungsort:

Potsdam

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren