Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2020 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

Oktober 2020

Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
402829301234
41567891011
4212131415161718
4319202122232425
442627282930311
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
442627282930311
452345678
469101112131415
4716171819202122
4823242526272829
4930123456
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
4930123456
5078910111213
5114151617181920
5221222324252627
5328293031123
 

LM Recht für den Innendienst - Live-Seminar

Kategorie: L | Lebensmittelüberwachung
Zeit: 05.10.2020 – 06.10.2020
Ort:Online
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Online Veranstaltung für Verwaltungspersonal und Kontrollpersonal im Innendienst der amtlichen Lebensmittelüberwachung

                                  +++Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht+++

Demnächst findet die Fortbildung L 16 „LM Recht für den Innendienst“ am 05. und 06.10.2020 statt - als Life-Seminar - also im virtuellen Seminarraum!
 
Anmeldungen für Teilnehmerplätze werden ab sofort entgegengenommen.

Die Akademie möchte weiterhin den Behörden die Möglichkeit bieten, sich im Bereich Lebensmittel und Recht weiterzubilden, trotz der Corona-Pandemie, sicher und ohne lange Anreise. Sobald wieder eine sichere und effektive Teilnahme als Präsenzveranstaltung möglich ist, sind auch wieder Fortbildungen vor Ort vorgesehen.

Wegen der aktuell schwierigen Zeit mit der „Corona-Pandemie“ kann die Fortbildung nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden, da die Infektionsschutzmaßnahmen ein solches Treffen nicht zulassen. Auch wenn dem persönlichen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und mit den Referenten eine besondere Bedeutung zuzuweisen ist, so können Sie als Teilnehmer des Online Seminars auch eine aktive Rolle einnehmen, live dem Referenten Fragen stellen, Ihre Meinung äußern und sich – mit Ihrem zusätzlichen Einverständnis – über ein zugeschaltetes Videobild kennenlernen.

 
Zum Ablauf:
Vor der Veranstaltung, spätestens am 30.09.2020 erhalten Sie 2 Emails mit der Einladung zu der Fortbildung am 05. und 06.10.2020. Bitte öffnen Sie die E-Mails und folgen dem Internet-Link, damit Sie auf der Internetseite die Anmeldung vornehmen können. Die Anmeldung ist ganz einfach, geben Sie den Vor- und Nachnamen sowie die E-Mail-Adresse ein. Bitte führen Sie die Anmeldung spätestens 1 Tag vor dem Seminar durch.
 
An den Veranstaltungstagen werden Sie sich mit einem Computer, der über eine Internetverbindung verfügt, über den Internetbrowser auf der jeweiligen Seminar-Seite einwählen und sie gelangen dann in den Seminar-Raum. Hier sehen Sie in einem großen Bild die Präsentation der einzelnen Referenten und ein kleines Videobild mit Ton des Referenten.
Die Nachrichtenbox und das Schreibfeld sind für Sie bestimmt, um eigene Anregungen zu geben oder Fragen zu verfassen.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich als Teilnehmer "aktiv" schalten lassen zu können und für die anderen Teilnehmer entweder nur mit der Stimme hörbar oder auch mit Videobild sichtbar zu sein. Die aktive Teilnahme ist empfehlenswert, um in eine Diskussion eintreten und die Themen beleben zu können.
 
Systemvoraussetzungen:
- Internetbrowser: Firefox, Chrome, Safari, Microsoft Edge - in der aktuellen Version, dazu am besten in der Einstellung des Browsers "auf Aktualisierungen prüfen" klicken.
 
- Headset - ein Kopfhörer mit Mikrofon ist empfehlenswert, über Kopfhörer kann man klarer die Stimme des Referenten hören, das Mikrofon in unmittelbarer Nähe zum Mund trägt dazu bei, dass die anderen Teilnehmer Ihre Stimme deutlich besser hören. (Mikrofon ist nur bei aktiver Teilnahme erforderlich)
 
- Webcam - eine Kamera ist überwiegend in den Notebooks installiert. Bei stationären Computern benötigt man eine separate Kamera nur dann, wenn man auch sein Bild zum Online Seminar hinzufügen möchte - der Wortbeitrag kann problemlos erfolgen.

Wichtig:
Wenn Sie am Seminar in Ihrer Behörde teilnehmen wollen, sprechen Sie bitte mit Ihrer IT-Abteilung, damit eventuell erforderliche Einstellungen vorgenommen werden können. In manchen Behörden sind Webcam und Mikrofon deaktiviert. Außerdem ist eine Nutzung einer Remote oder VPN Verbindung bei Online Seminaren nicht möglich, hier reicht meistens nicht die Bandbreite aus. Bei bisher stattgefunden Seminaren wurden entweder diese Einstellungen vorgenommen oder Teilnehmer erhielten die Erlaubnis das Online Seminar am heimischen Computer im Home-Office zu verfolgen.
 
Am Semiartag:
Bitte wählen Sie sich am Seminartag 15 Minuten vor Beginn ein, damit eventuelle technische Schwierigkeiten noch behoben werden können. Der Webinarraum ist bereits ab 08:30 Uhr geöffnet.
 
Die Veranstaltung wird als Online Seminar an den angegebenen Daten stattfinden, lediglich die Zeiten haben sich geändert. Das Seminar findet an den jeweiligen Tagen in der Zeit von 09:00 - 15:30 Uhr statt. Eine längere Dauer wäre aus didaktischen Gründen nicht empfehlenswert. Falls Sie sich allerdings nach Sefminarende noch etwas länger mit Teilnehmern oder Referenten austauschen möchten, so ist dies möglich. Der Seminar-Raum ist noch bis ca. 16:00 Uhr geöffnet. Es wird ausreichende Pausen geben - die Pausenzeiten werden wir flexibel und individuell nach den Bedürfnissen der Teilnehmer anpassen und abstimmen.
 
Hinweis zum Datenschutz:
Der Datenschutz wird ernstgenommen und beachtet. Alle personenbezogenen Daten und Beiträge, die über die Seminarplattform Edudip ausgetauscht werden, werden nach dem Seminar spätestens nach 48 Stunden restlos gelöscht.
 
Betreiber der Seminarplattform ist die Firma Edudip GmbH, Jülicher Straße 306, 52070 Aachen, die erklärt, die DSGVO zu respektieren und zu beachten.
 
WICHTIG
Test-Seminar:

Für die Teilnehmer findet am
- 28.09. um 10:00 Uhr und am
- 30.09. um 10:00 Uhr
 
ein Test-Seminar statt um die Funktionen zu testen und die eigene Ausstattung zu überprüfen. Dazu erhalten Sie eine entsprechende Anmelde- und Zugangsmail.

Bitte nutzen Sie die Testmöglichkeit um den Seminar-Raum kennenzulernen und Ihre Ausstattung zu testen, damit zum Lehrgang alles perfekt funktioniert.
 
Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte unter veranstaltungsbuero@akademie-oegw.de.

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren