Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2020 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

September 2020

September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
3631123456
3778910111213
3814151617181920
3921222324252627
402829301234
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
402829301234
41567891011
4212131415161718
4319202122232425
442627282930311
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
442627282930311
452345678
469101112131415
4716171819202122
4823242526272829
4930123456
 

Werkstatttreffen für den KJÄD Thüringen „Schuleingangsuntersuchung – Status quo und Blick in die Zukunft“

Kategorie: K | Kinder- & Jugendgesundheit, Sozialpädiatrie
Zeit: 16.09.2020
Ort:Erfurt
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Gemischte Präsenz- und Videokonferenz-Veranstaltung für ärztliche und nichtärztliche Fachkräfte des Thüringer Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes

Ziel und Inhalt

Die Schuleingangsuntersuchung (SEU) unterliegt klar etablierten Abläufen und Arbeitsroutinen. Ihr Ziel ist es, den Entwicklungsstand, die Leistungsfähigkeit und die Belastbarkeit sowie die Gesundheitsund
Entwicklungsstörungen der Kinder festzustellen, etwaige schulische Unterstützungsbedarfe von Lernanfängern zu erkennen und Eltern und Schulen entsprechend zu beraten. Gleichzeitig dient sie
als wichtige Datenquelle für die Gesundheitsberichterstattung und bildet die Grundlage für viele kommunale Förder- und Strukturprojekte.

Die Werkstatttagung beleuchtet einerseits die Erfahrungen der letzten Monate: Welche Lösungswege haben die einzelnen Kinder- und Jugendärztlichen Dienste für die Durchführung der SEU gefunden?
Was hat sich bewährt? Hier sind alle Teilnehmer/innen aufgerufen, ihre Erfahrungen einzubringen und sich gemeinsam auszutauschen.

Zum Zweiten soll das in vielen Bundesländern verwendetet Sozialpädiatrische Entwicklungsscreening (SOPESS) als standardisiertes Testverfahren der Einschulungsuntersuchung vorgestellt werden. In
einem aktiven Diskussionsprozess mit allen Teilnehmer/innen werden wir die Erfordernisse für seine mögliche Etablierung in Thüringen aus ärztlicher und nichtärztlicher Perspektive besprechen.


Veranstaltungsleitung:

Kathrin Klimke-Jung


Konzept, Koordination, Durchführung:

Kathrin Klimke-Jung, Heike Seela

Veranstaltungsort:

Tagungs- & Begegnungsstätte
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Raum: Von Staupitz & Lang
Augustinerstraße 10
99084 Erfurt

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren