Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2020 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

Februar 2020

Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
5272829303112
63456789
710111213141516
817181920212223
92425262728291
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
92425262728291
102345678
119101112131415
1216171819202122
1323242526272829
14303112345
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
14303112345
156789101112
1613141516171819
1720212223242526
1827282930123
 

Einführung in die Statistik – Teil 2

Kategorie: D | Weitere Angebote
Zeit: 04.02.2020 – 05.02.2020
Ort:Düsseldorf - Akademie
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitswesens, die für Gesundheitsberichterstattung zuständig sind oder die sich mit epidemiologischen Fragestellungen beschäftigen

                                       +++Die Veranstaltung ist storniert+++

Ziel und Inhalt

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitswesens haben im Laufe ihres Studiums oder ihrer Ausbildung mit Statistik und Statistiken zu tun gehabt. Erinnerungen daran sind oft nur noch rudimentär vorhanden, die Auseinandersetzung mit Formeln und Zahlen gehört bei vielen nicht zur Lieblingsbeschäftigung.

Gleichzeitig ist ein Arbeiten im öffentlichen Gesundheitswesen ohne Zahlen und Statistiken nahezu undenkbar. Das hängt damit zusammen, dass sich der Öffentliche Gesundheitsdienst weniger mit Einzelfällen, sondern mit der Gesundheit der Bevölkerung beschäftigt.

Über größere Bevölkerungsgruppen lässt sich schlecht im Einzelnen berichten, es bedarf zusammenfassender Kennzahlen – etwa wenn die Altersverteilung einer Bevölkerungsgruppe beschrieben werden soll. Das ist nicht mit einer Zahl getan, z.B. dem Durchschnittsalter, sondern um tatsächlich eine Vorstellung der Altersverteilung der Bevölkerungsgruppe zu bekommen, sind weitere Angaben wie etwa der/die jüngste/älteste Bürger/in, Anteil der Jugendlichen oder Personen im Rentenalter etc. notwendig. Erschwerend kommt hinzu, dass für eine detaillierte Beschreibung des Gesundheitszustands
großer Bevölkerungsgruppen oftmals verschiedene Faktoren gleichzeitig berücksichtigt werden müssen, was Grundkenntnisse in sogenannten multivariablen Verfahren erfordert.

Die Fortbildungsveranstaltung gibt eine Einführung in einfache multivariable Verfahren. Im Mittelpunkt stehen dabei die Interpretation und verständliche Vermittlung relevanter Kennzahlen und Verfahren.
 

 

Veranstaltungsleitung:

Laura Arnold, MSc, M.A.
Prof. Dr. Dagmar Starke
Dr. Ute Teichert

Veranstaltungsort:

Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen
Conference Area – Helmut-Schmidt-Saal
Kanzlerstr. 4, 40472 Düsseldorf

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren