Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2019 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

November 2019

November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4428293031123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
482526272829301
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
482526272829301
492345678
509101112131415
5116171819202122
5223242526272829
1303112345
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1303112345
26789101112
313141516171819
420212223242526
5272829303112
 

Die Zukunft mit Daten. Modelle, die die Welt vereinfachen

Kategorie: H | Hygiene & Infektionsschutz
Zeit: 26.11.2019
Ort:Berlin
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Human- und veterinärmedizinische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Öffentlichen Gesundheitsdienst, im Öffentlichen Veterinärwesen und in der Forschung

Inhalte

Heute wird in vielen Bereichen der Öffentlichen Gesundheit bereits die Arbeit durch Datenbearbeitung und -analyse unterstützt. Dabei werden neben systematisch erhobenen Primär- und Sekundärdaten zunehmend sogenannte Echtzeitdaten verwendet und diese für Vorhersagen genutzt. Darüber hinaus werden Daten aus unterschiedlichen Quellen miteinander in Beziehung gesetzt, um Vorhersagen robuster zu machen und komplexere  Prozesse analysieren zu können. Bei Epidemien werden Sequenzdaten analysiert, die schnell zu großen Datenmengen führen. Doch wie interpretiert man sie und welche Relevanz haben sie für die praktische Arbeit? Während die alltägliche Arbeit in den staatlichen Einrichtungen des Öffentlichen und Veterinärmedizinischen Gesundheitswesens derzeit noch nicht maßgeblich durch Datenmodellierungen beeinflusst ist, wird erwartet, dass zukünftig Datenmodellierung, Algorithmen und Big-Data-Ansätze nutzerfreundliche Entscheidungen in der Praxis beeinflussen werden. Ziel der Veranstaltung ist die interdisziplinäre Auseinandersetzung mit Datenmodellierung, insbesondere die praktische Anwen-dung im Bereich Öffentliche Gesundheit von  Menschen und Tieren. Dabei sollen neue Erkenntnisse, Projekte und Ergebnisse aus Forschung und Praxis vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden.

Veranstaltungsleitung:

Dr. med. Ute Teichert, MPH
Dr. med. Peter Tinne-mann, MPH
Dr. rer. nat. Friederike Jansen

Veranstaltungsort:

Berlin

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren