Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2019 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

November 2019

November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4428293031123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
482526272829301
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
482526272829301
492345678
509101112131415
5116171819202122
5223242526272829
1303112345
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1303112345
26789101112
313141516171819
420212223242526
5272829303112
 

# Rechtskunde zur Anwendung der Trinkwasserverordnung und des Infektionsschutzgesetzes (Grundkurs)

Kategorie: H | Hygiene & Infektionsschutz
Zeit: 12.11.2019 – 14.11.2019
Ort:Weimar
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Zusatzveranstaltung!

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Arbeitsfeld Gesundheitsschutz, Trinkwasserüberwachung sowie Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter

                    +++Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht+++

Inhalte

In der Veranstaltung werden in bewährter Form die rechtlichen und verwaltungstechnischen Möglichkeiten zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben dargestellt.

Folgende Themen aus dem Verwaltungsrecht werden besprochen und anhand von Fallbeispielen erläutert:
- Grundlagen des Verwaltungshandelns (Grundsatz der Gesetzmäßigkeit,
  Verhältnismäßigkeitsprinzip, Auslegungsbedarf unbestimmter Rechtsbegriffe)
- Rechtsquellen (Rechtsnormen – Verwaltungsvorschriften)
- Handlungsformen der Verwaltung (Realakte, informelles Verwaltungshandeln,
  Verwaltungsakte, Adressat von Verwaltungsakten, Nebenbestimmungen)
- Gebundenes Verwaltungshandeln – Ermessen (Überblick)
- Verwaltungsverfahren (allgemein nach Verwaltungsverfahrensgesetz, speziell
  Widerspruchsverfahren mit Länderbesonderheiten, aufschiebende Wirkung von
  Widerspruch oder Klage)
- vorläufiger Rechtsschutz
- Verwaltungsvollstreckung (Voraussetzungen, Mittel der Vollstreckung,
  Durchführung)

Zur praxisnahen Durchführung des Workshops werden die Teilnehmenden gebeten, im Vorfeld Beispiele aus ihrem Arbeitsalltag an die Veranstaltungsleitung zu übersenden. Je nach Bezug werden diese vervielfältigt und den Arbeitsgruppen zur Verfügung gestellt.

Hinweis:
Die Veranstaltung wendet sich auch an Mitarbeiter/innen, die wenig Erfahrung mit den Verwaltungsvorschriften und dem Verwaltungshandeln haben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Mitzubringen sind folgende Gesetzestexte:

IfSG, TrinkwV, Verwaltungsverfahrensgesetz

Veranstaltungsleitung:

Klaus-Dieter Koch
Dr. Dorothee Meissner (Akademie)

Veranstaltungsort:

Kassenärztliche Vereinigung Thüringen
Zum Hospitalgraben 8, 99425 Weimar
Saal 1, Schulungsraum 1 und 2

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren