Veranstaltungskalender

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen aus einem breiten Themenspektrum.

Das Veranstaltungsprogramm wird zeitnah um aktuelle Angebote ergänzt. In unserem monatlichen Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden. Den Newsletter können Sie hier abonnieren.

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Veranstaltungen.

Das komplette Veranstaltungsprogramms 2019 steht Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung.

September 2019

September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
352627282930311
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030123456
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4030123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031123
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4428293031123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
482526272829301
 

# Ausbruchsuntersuchungen und -management bei Infektionen beim Menschen Teil II

Kategorie: H | Hygiene & Infektionsschutz
Zeit: 24.09.2019 – 25.09.2019
Ort:Bochum
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Infektionsschutz

Inhalte

Ausbrüche von Infektionen kommen immer wieder vor, beispielsweise in Gemeinschaftseinrichtungen, Krankenhäusern oder Alten- und Pflegeheimen. Die Ursachen und Quellen von Ausbrüchen sind unterschiedlich und vielfältig. Infektionskrankheiten  können z. B. über Lebensmittel oder kontaminiertes  Wasser, über Kontaktinfektion von Mensch zu Mensch, vom Tier auf den Menschen oder über kon-taminierte Gegenstände übertragen werden. Zum Management und zur Aufklärung von Ausbrüchen sind Fachkenntnisse aus den Bereichen Infektiologie, Epidemiolo gie und Kommunikation erforderlich. Mit der Veranstaltung sollen die Grundlagen geschaffen werden, um Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und fachgerecht und sicher managen zu können. Die Fort-bil dung vermittelt im Teil I die allgemeinen Grund-lagen der deskriptiven und analytischen Epidemio-logie bei Ausbrüchen von Infektionskrankheiten. Das frühzeitige Erkennen von Ausbrüchen ist ein weite-rer Bestandteil. Im Teil II werden die praktische Aus-bruchsanalyse und das Ausbruchsmanagement geübt. Er beinhaltet u. a. Maßnahmen in verschie denen Ausbruchssituationen und (Krisen-)Kommunikation. Die Inhalte werden anhand von Fallbeispielen aus der Praxis dargestellt, erläutert und geübt. 

Veranstaltungsleitung:

Dr. rer. medic. Annette Jurke (LZG.NRW)
Dipl.-Ing. Andrea Quenzer, M.A.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem  Landeszentrum Gesundheit NRW durchgeführt.

Veranstaltungsort:

Hochschule für Gesundheit Bochum
Gesundheitscampus 8, Raum C-1307
44801Bochum
www.hs-gesundheit.de

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren