Legionellen in Trinkwasser-Installationen

Zeit: 01.09.2020
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte, Gesundheitsingenieurinnen und -ingenieure, Hygienekontrolleurinnen und -kontrolleure

                           +++Die Veranstaltung ist storniert+++

Inhalte

Legionellen sind Bakterien, die dort vorkommen, wo es Wasser gibt. Besonders in Warmwassersystemen der Trinkwasser-Installationen vermehren sie sich schnell. Die Trinkwasserverordnung legt für die Gesundheitsbehörden wichtige Aufgaben zur Überwachung von Trinkwasser-Installationen fest.

Themen der Veranstaltung werden sein:
• Gesundheitliche Aspekte im Zusammenhang mit dem Betrieb von Trinkwasser-Installationen
• Maßgebende Gesetze, Vorschriften und weitere Technische Regeln
• Gefährdungsanalyse, Ahndung von Verstößen
• Umsetzung der Leitlinien für eine risikobewertungsbasierte Anpassung der Probenahmeplanung
• Ordnungsbehördliche Maßnahmen
• Musteranschreiben

 

Veranstaltungsleitung:

Dr. med. Ute Teichert, MPH

 

Veranstaltungsort:

Brandenburg

 

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren