Kommunikation – auch in schwierigen Situationen meistern

Kategorie: C | Creative Communication & Management
Zeit: 18.11.2019 – 19.11.2019
Ort:Düsseldorf - Akademie
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitsdienstes insbesondere für neue Mitarbeitende

Ziel und Inhalt

Der Mensch kann nicht nicht kommunizieren.“ (P. Watzlawick).
Diese Aussage darf als bekannt und akzeptiert angesehen werden. Die verbale und non-verbale Form der zwischenmenschlichen Kontaktgestaltung oder Auseinandersetzung ist reich an Facetten, Varianten und Mustern, ohne dass wir uns über deren Anwendung und Wirkung im konkreten Fall immer im Klaren sind. Eine gute, angemessene, wirk-same, zielführende Kommunikation ist allerdings die Basis all unseres Tuns, ob im Beruf oder im Privat-bereich. Insbesondere Mitarbeitende in Führungs-verantwortung prägen durch ihre Kommunikations-form (Vorbildfunktion) das (Kommunikations-)Klima im Team und wirken damit auch auf die Leistungs-fähigkeit der Mitarbeiterschaft ein. Im Rahmen einer Beratung oder Begutachtung trägt eine gute Gesprächskultur auch zum Erfolg der Begegnung bei. Daher soll das Seminar Raum geben, sich mit den eigenen Kommunikationsformen (und der Wahr-nehmung der Kommunikationsformen des Gegen-übers) sowohl grundlegend als auch an ausgewählten Beispielen auseinanderzusetzen. Dies gilt umso mehr, wenn das Gespräch oder das Thema als schwierig empfunden wird. Insgesamt geht es um eine Vielzahl von Techniken und Ansätzen, um die eigene kommu-nikative Werkzeugkiste möglichst gut zu füllen.

Veranstaltungsleitung:

 PD Dr. med. H. Lilly Graß

Veranstaltungsort:

Düsseldorf

 

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren