Pharmazie: Arzneimittelüberwachung, Apothekenaufsicht und Chemikalienüberwachung und -sicherheit

Hier finden Sie Veranstaltungen aus dem Themenbereich "Pharmazie: Arzneimittelüberwachung, Apothekenaufsicht und Chemikalienüberwachung und -sicherheit".

Termine Pharmazie

24. Fachtagung Sozialpharmazie

Kategorie: P | Pharmazie: Arzneimittelüberwachung, Apothekenaufsicht und Chemikalienüberwachung und -sicherheit
Zeit: 22.06.2021 – 23.06.2021
Ort:Online
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitswesens, gutachtlich Tätige, Amtsapothekerinnen und -apotheker, Pharmazeutische Überwachungsbeamtinnen und -beamte im ÖGD, Apothekerinnen und Apotheker, die Mitglied einer Apothekerkammer sind

Inhalte

Die Fortbildungsreihe „Sozialpharmazie“ wird seit 1998 in Zusammenarbeit mit dem Landeszentrum Gesundheit des Landes Nordrhein-Westfalen (LZG) durchgeführt und ist seitdem ein fester Bestandteil des Tagungsangebotes der Akademie.

Die diesjährige Fachtagung Sozialpharmazie vermittelt am ersten Tag wichtige Grundlagen der Sozialpharmazie mit dem Schwerpunkt Arzneimitteltherapiesicherheit. Am zweiten Tag wird unter dem Titel „Arzneimittel-Entlassmanagement“ ein Thema aufgegriffen, dass im stationären und ambulanten Sektor an der Arzneimitteltherapie Beteiligte immer wieder vor große Herausforderungen stellt. Bei häufig auftretender Multimorbidität muss die Therapie an die individuelle Situation sowie die geltenden Voraussetzungen der einzelnen Sektoren angepasst werden. Die Brüche an den Schnittstellen können Risiken und Gefahren für die Patienten verursachen. Dies erfordert höchste Aufmerksamkeit und eine bessere Zusammenarbeit bei der sektorenübergreifenden Versorgung. Auf der Veranstaltung werden Hintergründe, Risikokonstellationen und Best Practice-Lösungsansätze vorgestellt. Im Arbeitsgebiet Sozialpharmazie können die pharmazeutischen Dienste der Kommunen durch ihre engen Kontakte mit (Krankenhaus)Apotheken, mit Pflegeeinrichtungen und mit ExpertInnen innerhalb der Gesundheitsämter daran mitwirken, dass Vernetzungen auf- bzw. ausgebaut werden. Das Programm wird mit der Expertenfachgruppe der Amtsapothekerinnen und -apotheker inhaltlich ausgestaltet. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) durchgeführt.

Die Fachtagung Sozialpharmazie dient dazu, aktuelle Themen der Arzneimittel- und Gefahrstoffüberwachung aufzunehmen, zu vertiefen und im Fachkreis zu diskutieren. Die Anerkennung der Veranstaltung als Weiterbildung und Fortbildung ist bei der zuständigen Apothekerkammer beantragt.

Veranstaltungsleitung:

Annette Fröhmel
Dr. Udo Puteanus

Moderation:

Annette Fröhmel
Dr. Udo Puteanus

Veranstaltungsort:

Online-Tagung - Die Veranstaltung wird online via Webex Teams
stattfinden.

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren