Gesundheitsförderung & Prävention

Hier finden Sie unser Fortbildungsangebot aus dem Bereich "Gesundheitsförderung & Prävention" sowie Gesundheitshilfen.

Termine Gesundheitsförderung, Prävention

Community Readiness –

Kategorie: G | Gesundheitsförderung & Prävention
Zeit: 02.02.2023
Ort:Düsseldorf
Veranstalter:Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

ein Konzept für die kommunale Gesundheitsberichterstattung und die Planung von Maßnahmen der Gesundheitsförderung

Fortbildungsveranstaltung fürMitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die Gesundheitsberichterstattung und/oder Gesundheitsförderung und Prävention zuständig sind

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung endet 24 Std. vor Veranstaltungsbeginn. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtig werden!

Inhalte

Im Rahmen der Fortbildung möchten wir Ihnen das Konzept der Community Readiness (kommunale Handlungsbereitschaft) vorstellen. Die Basis der Fortbildung bilden zwei Forschungsprojekte, in denen die Methodik angewandt wurde. In den Forschungsprojekten wurde die Community Readiness am Beispiel der Übergewichtsprävention bei Kindern und Jugendlichen sowie zur Unterstützung eines körperlich aktiven Lebensstils älterer Menschen erprobt. Sie lernen die Arbeitsschritte des Community Readiness Assessments kennen, bei dem mittels strukturierter Befragung von Schlüsselpersonen u. a. die Einstellungen, das Wissen und die Ressourcen erfasst werden, die hinsichtlich eines konkreten Gesundheitsförderung-Themas in der Kommune existieren.
Zum Ende der Fortbildung haben wir das Konzept der Community Readiness vor dem Hintergrund der Aufgaben der (kommunalen) Gesundheitsberichterstattung (Ableitung von Handlungsoptionen) und der Gesundheitsförderung (Entwicklung von Maßnahmen) beleuchtet. Neben dem Konzept und seinen theoretischen Hintergründen werden in der Fortbildung Fallbeispiele vorgestellt und Praxisübungen durchgeführt, um konkrete Einblicke in die Anwendung zu ermöglichen.
Wir schließen mit der Identifizierung potenzieller kommunaler Anknüpfungspunkte für das Community Readiness Assessment.
 

Veranstaltungsleitung:

Barbara Gentges
Dr. Nicole Rosenkötter
Annette Fröhmel, Ärztliche Referentin

Veranstaltungsort:

Düsseldorf

Mitorganisation:

Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. (LVG & AFS)
Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS

 

Unser Service für Sie

Wählen Sie Informationsmaterial aus und laden es herunter.

Teilnehmerbereich

Material zu Ihrer gebuchten Veranstaltung finden Sie nach Anmeldung in unserem Teilnehmerbereich:

Newsletter abonnieren