Fortbildung
Grundlagen der Begutachtung Block I

Datum 28.10.2024 - 30.10.2024
Ort Düsseldorf
Veranstaltungsnummer M 12(1)/2024
Veranstalter Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen
Anmeldeschluss 24.10.2024

Grundlagen der Begutachtung Block I

Jetzt anmelden

Ziele und Inhalt

Die Veranstaltung richtet sich an gutachterlich tätige Ärztinnen und Ärzte in Gesundheitsämtern.
In zwei Seminarblöcken werden neben den Grundlagen der Begutachtung, der Rolle und des Selbstverständnisses eines Gutachters /einer Gutachterin, die dazugehörigen Rechtsgrundlagen vermittelt. Vom Auftragseingang bis zur Versendung des Gutachtens werden verschiedene Begutachtungsarten vorgestellt. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Erwerb von Kompetenz und Sicherheit in der Vorgangsbearbeitung sowie selbständiger Gutachtenformulierung
anhand von Fallbeispielen.

Zielgruppe

Gutachterlich tätige Ärztinnen und Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst

Programm

Montag, 28.10.2024

10.30 Begrüßung und Vorstellungsrunde
Dr. Kirsten Hasper/ Dr. Nikolaos Sapoutzis

11:00 Grundlagen der Begutachtung
Dr. Kirsten Hasper

11:45 Pause

12:00 Fortsetzung
Dr. Nikolaos Sapoutzis

12:45 Mittagspause

13:45 Stellung des Gutachters aus rechtlicher Sicht
Dr. Nikolaos Sapoutzis

14:30 Pause

14:45 Fortsetzung
Dr. Nikolaos Sapoutzis

15:30 Pause

15:45 Lessons Learned
Dr. Kirsten Hasper/ Dr. Nikolaos Sapoutzis


Ende des Tagesprogramms ca. 16:30 Uhr


Dienstag, 29.10.2024

10:00 Auftragsbearbeitung im Gesundheitsamt
vom Auftragseingang bis zum Abschluss des Vorgangs
Dr. Nora Bandur

10:45 Pause

11:00 Einstellungsbegutachtung im Beamtenrecht
Dr. Regine Arnold/ Dr. Nora Bandur

11:45 Pause

12:00 Fortsetzung
Dr. Regine Arnold/ Dr. Nora Bandur




12:45 Mittagspause

13:45 Fortsetzung
Dr. Regine Arnold/ Dr. Nora Bandur

14:30 Pause

14:45 Arbeit in Kleingruppen
Dr. Regine Arnold/ Dr. Nora Bandur/ Dr. Hasper

15.30 Pause

15.45 Fortsetzung – Vorstellung der Ergebnisse
Dr. Regine Arnold/ Dr. Nora Bandur/ Dr. Hasper

Ende des Tagesprogramms ca. 16.30 Uhr


Mittwoch, 30.10.2024

10:00 Fortsetzung Vorstellung Gruppenarbeit
Klärung offener Fragen
Dr. Nora Bandur/ Dr. Kirsten Hasper

10:45 Pause

11.00 Einstellungsuntersuchungen nach dem Tarifrecht
Dr. Kirsten Hasper

11:45 Pause

12:00 Begutachtung nach dem Beihilferecht
Dr. Nora Bandur

12:45 Mittagspause

13:45 Fortsetzung
Dr. Nora Bandur

14:30 Pause

14:45 Lessons Learned Tag 2 und 3
Dr. Nora Bandur/ Dr. Kirsten Hasper

15:30 Pause

15.45 Abschluss Block I / Evaluation
Dr. Kirsten Hasper

Ende des Tagesprogramms ca. 16:30 Uhr


Referierende und Moderation

Dr. med. Regine Arnold
Abteilungsleitung Medizinalwesen/ Amtsärztlicher Dienst
Gesundheitsamt Köln

Dr. med. Nora Bandur
Abteilungsleitung Amtsärztlicher Dienst
Gesundheitsamt Rhein-Sieg-Kreis

Dr. med. Kirsten Hasper
Referentin für Begutachtung und Öffentliches Gesundheitswesen
Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Dr. med. Dipl.-Jur. Nikolaos Sapoutzis LL.M
Facharzt für Allgemeinmedizin, Rechtsanwalt
Leiter Gesundheitsamt des Hochtaunuskreises
Stellv. Fachbereichsleiter Veterinärwesen, Verbraucherschutz und Betreuungsbehörde
Bad Homburg v. d. Höhe

Anmeldung

Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte auf unserer Homepage vor.

Telefonische Vormerkungen können wir leider nicht annehmen.
Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon (02 11) 3 10 96 - 11 zur Verfügung.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung endet 24 Std. vor Veranstaltungstag. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtig werden!

Teilnahmeentgelt


Unsere Veranstaltungen sind in der Regel Teilnehmenden aus den Öffentlichen Verwaltungen der Trägerländer vorbehalten. Die Trägerländer der Akademie sind Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen. Für Teilnehmende aus den Trägerländern, die Aufgaben des Öffentlichen Gesundheitswesens wahrnehmen, ist die Teilnahme entgeltfrei. Für Interessierte aus anderen Bundesländern besteht die Möglichkeit, sich vormerken zu lassen. Im Falle freier Plätze kurz vor Beginn der Veranstaltung, ist dann eine Teilnahme möglich. Das Teilnahmeentgelt beträgt dann 675,00 Euro für diese Veranstaltung.

Verpflegung

Vor Ort ist ein kostenpflichtiges Getränke-Angebot vorhanden.
Die Teilnehmer:innen werden gebeten sich selbst zu versorgen.

Zimmerreservierung

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter anderem unter:
duesseldorf-tourismus.de
oder bei einem Anbieter Ihrer Wahl.


Anfahrt

Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen
Kanzlerstraße 4
40472 Düsseldorf

Benutzen Sie idealerweise den Öffentlichen Personennahverkehr, in der Regel steht kein oder nur wenig Parkraum gegen Gebühr zur Verfügung.
Nähere Anreiseinformationen finden Sie unter: akademie-oegw.de/service/anfahrt

Hinweis Bahn Spezial

An-/Abreise mit dem Veranstaltungsticket der DB ab 99,00 Euro unter: aoegw.de/lt3bg

Newsletter der Akademie

Der Newsletter der Akademie erscheint monatlich und informiert über Neuigkeiten aus der Akademie, Veranstaltungen, Terminaktualisierungen und freie Plätze in Fortbildungsveranstaltungen.
Hier können Sie den Newsletter kostenfrei abonnieren unter der Kurz-URL: goo.gl/4ya6sc

Sie haben Fragen?

Alle Antworten zu unseren Fortbildungen erhalten Sie beim

Zentralen Veranstaltungsbüro

Bei Fragen zu allen Veranstaltungen

02 11/3 10 96-11 Kontaktformular