Fortbildung
Krankenhaushygiene - Für den Freistaat Sachsen

Datum 25.10.2023
Ort Leipzig
Veranstaltungsnummer H 8/2023 (Sachsen)
Veranstalter Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen
Veranstaltungsleitung Dipl.-Med. Heidrun Böhm

Krankenhaushygiene - Für den Freistaat Sachsen

Jetzt anmelden

Zielgruppe

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitswesens in Sachsen
Für ärztliches Personal und Hygienefachkräfte der Krankenhäuser in Sachsen

Programm

Mittwoch, 25. Oktober 2023


9:15 Uhr Begrüßung

9:20 Uhr Unterm Radar – Staphylokokkus-aureus-Bakteriämie und periphere Venenverweilkanülen – ein Cross-Over-Surveillance-Projekt
Herr Christoph Kutschker, Elblandkliniken Meißen


9:50 Uhr Eine Wirksame Flächendesinfektion sicherstellen – was kann der ÖGD tun?
Frau Dr. Marcic, GA Kiel

10:20 Uhr Aktuelle Entwicklungen bei MRSA und VRE in Sachsen
Frau Dr. Eckel, LUA

10:50 Uhr Problematische Resistenzen und Multiresistenzen bei gram-negativen Erregern in Sachsen
Frau Dr. Vieracker, LUA

11:20 Uhr Pause

11:30 Uhr Aspekte zur Surveillance von nosokomialen Infektionen im Rahmen von Krankenhausbegehungen durch das Gesundheitsamt
Frau Prof. Dr. Gastmeier, Charite

12:00 Uhr Umgang mit Lebensmitteln auf der Station und in Gesundheitseinrichtungen
Herr Dr. Taubner, Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau

13:00 Uhr Pause

14:00 Uhr Hygiene in der Rechtsprechung - Teil II
Frau Klingner, LUA

14:45 Uhr Abschlussdiskussion


Ende des Tagesprogramms ca. 15:00 Uhr


Die Anerkennung der Veranstaltung als Fortbildungsmaßnahme wird bei der zuständigen Kammer oder Institution beantragt.


Referierende und Moderation

Wiebke Sydow
Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
Referat 23 | Öffentlicher Gesundheitsdienst, Infektionsschutz, umweltbezogener Gesundheitsschutz


Dr. med. Axel Hofmann,
Fachgebietsleiter Fachgebiet 1.7 | Hygiene der Gesundheitseinrichtungen, Hygiene der Gemeinschaftseinrichtungen, Kurorthygiene
Landesuntersuchungsanstalt Sachsen

Anmeldung

Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte auf unserer Homepage unter:
https://www.akademie-oegw.de/fortbildung/details/H-82023-sachsen vor.
Telefonische Vormerkungen können wir leider nicht annehmen.
Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon (02 11) 3 10 96 - 11 zur Verfügung.
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung endet 24 Std. vor Veranstaltungsbeginn. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden!

Teilnahmeentgelt

Entfällt für Teilnehmende aus Sachsen. Diese Veranstaltung ist nicht für andere Bundesländer buchbar.

Verpflegung

Die Teilnehmer:innen werden gebeten sich selbst zu versorgen. Eine Nutzung der Kantine im Helmholtz-Zentrum ist kostenpflichtig möglich.

Zimmerreservierung

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Anfahrt

Veranstaltungsort
Kubus Leipzig
Helmholtz UFZ
Permoserstr. 15
04318 Leipzig



Benutzen Sie idealerweise den Öffentlichen Personennahverkehr. Im Kubus ist das Parkhaus entgeltfrei nutzbar.

Hinweis Bahn Spezial

An-/Abreise mit dem Veranstaltungsticket der DB ab 99,00 Euro unter: https://aoegw.de/6hcwh

Newsletter der Akademie

Der Newsletter der Akademie erscheint monatlich und informiert über Neuigkeiten aus der Akademie, Veranstaltungen, Terminaktualisierungen und freie Plätze in Fortbildungsveranstaltungen.
Hier können Sie den Newsletter kostenfrei abonnieren unter: https://aoegw.de/ycy1r

Sie haben Fragen?

Alle Antworten zu unseren Fortbildungen erhalten Sie beim

Zentralen Veranstaltungsbüro

Bei Fragen zu allen Veranstaltungen

02 11/3 10 96-11 Kontaktformular