Andrea Quenzer, Dipl.-Ing., M.A. 

Lebenslauf

Andrea Quenzer ist Diplom-Ingenieurin für Umwelt- und Hygienetechnik (Fachhochschule Gießen-Friedberg) und Master of Arts in Erwachsenenbildung (Technische Universität Kaiserslautern). 1999 hat sie den Weiterbildungslehrgang Umweltmedizin absolviert.

An der Akademie leitet Andrea Quenzer den Lehrgang zur Hygienekontrolleurin/zum Hygienekontrolleur. Sie ist Mitglied der Prüfungskommission für Hygienekontrolleure.

Andrea Quenzer organisiert Fortbildungsveranstaltungen in den Bereichen: Creative Communication & Management, Hygiene und Infektionsschutz sowie Pharmazie, Arzneimittelüberwachung, Apothekenaufsicht und Chemikalienüberwachung und -sicherheit.

Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Gesundheitsschutz, Umwelthygiene, Trinkwasserhygiene, Infektionsschutz und Hygienekontrolle.


Mitgliedschaften und Gremien

Mitglied, Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.

Mitglied, Verein für Wasser-, Boden- und Lufthygiene e.V.


Publikationen

Curriculum- Theoretischer Lehrgang zur Hygienekontrolleurin und zum Hygienekontrolleur. 2018. Berichte und Materialien Band 23. Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen. Düsseldorf