News-Archiv

COVID-19: ÖGD und Betriebsmedizin

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) veranstaltete am 9. November 2020 ein Online-Expert:innengespräch zum „Management von COVID-19 bei Beschäftigten im Gesundheitswesen“. Die Referate beschäftigen sich u.a. mit den Themen: SARS-CoV-2-Infektionen bei Beschäftigten eines Krankenhauses bzw. in der ambulanten Pflege; Hygiene und Arbeitsmedizin in Zeiten der COVID-19-Pandemie; Die Neue Testverordnung und deren Umsetzung. Auf das „Zusammenspiel von Öffentlichem [...]

BVPG-Vorstand neu gewählt

Auf der digitalen Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e. V. (BVPG) wurde das Vorstandsteam für die kommenden drei Jahre neu gewählt. Die Politikerin Ute Bertram wurde im Amt der Präsidentin bestätigt und verlängert ihre Amtszeit damit um weitere drei Jahre.

“Gemeinsam Gesundheit fördern, bleibt unser Motto“, betonte sie. Gerade in Zeiten der Pandemie sei es wichtiger denn je, sich für Strukturverbesserungen in der Prävention und Gesundheitsförderung einzusetzen. [...]

Es sind noch Plätze frei!

Online-Veranstaltung zum Thema: "Spracherwerb und Sprachentwicklungsstörungen – Eine Übersicht" (K9/2020) am 19. und 20. November 2020

Webex-Störung vorerst behoben!

Das Videokonferenzsystem Webex-Meetings funktioniert vorerst wieder.

Neue Testkriterien für die SARS-CoV-2 Diagnostik

Das RKI hat Informationen zur Anpassung des Vorgehens bei der Testung auf SARS-CoV-2 in der jetzigen Herbst-Wintersaison und zur aktuellen epidemiologischen Lage bereitgestellt.

World Health Summit, 25.-27.10.2020

Auf dem diesjährigen World Health Summit, 25.-27.10., der dieses Jahr aufgrund des Infektionsgeschehens ausschließlich online stattfindet, fand am Sonntag, 25.10., einen Session zu SORMAS statt, die mit Referent:innen aus sechs verschiedenen Ländern besetzt war.

Blickpunkt Öffentliche Gesundheit Sonderausgabe

Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe ist die Webkonferenz vom 08. September mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.