News-Archiv

Prof.in Dagmar Starke leitet die AÖGW kommissarisch

Prof.in Dr. Dagmar Starke hat die kommissarische Leitung der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen (AÖGW) übernommen. Die langjährige Direktorin Dr. Ute Teichert war kurzfristig zum 1. Februar 2022 ins Bundesministerium für Gesundheit (BMG) gewechselt.
Das Kuratorium der Trägerländer der AÖGW hat Prof.in Dagmar Starke die Leitung kommissarisch übertragen. „Wir werden unseren Modernisierungskurs mit unserem hochmotivierten Team konsequent weiterführen“, kündigt Dagmar Starke an. Auf der Agenda stehen [...]

Update Corona-Warn-App: Neue Statusanzeige

Die Corona-Warn-App bekommt ein Update. Mit der Version 2.18, verfügbar seit dem 23. Februar 2022, wird die Anzeige der App neuen Regeln in Deutschland und Europa angepasst.
Der aktuelle Immunstatus - 2G, 3G, 2G Plus oder 3G Plus - wird jetzt oben rechts neben dem QR-Code angegeben. Ein Öffnen des Zertifikats ist zum Checken des Status nicht mehr nötig. Beim Auslesen des QR-Codes soll laut Bundesgesundheitsministerium jetzt erkannt werden können, was dem jeweiligen nationalen Recht entspricht. [...]

Satellitenveranstaltung zum

Kongress Armut und Gesundheit: „Der ÖGD, ein moderner Public Health-Dienst“ am 21. März 2022

Freie Plätze in unseren Veranstaltungen

Gerne können Sie sich noch zu den nachfolgenden Veranstaltungen anmelden, wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Omikron-Variante BA.2 kommt

Die Omikron-Variante BA.2 breitet sich auch in Deutschland aus. Nach dem Wochenbericht des Robert Koch-Instituts (RKI) vom 17.02.2022 hält sie bereits einen Anteil von knapp 15 Prozent an den Corona-Infektionen in Deutschland.

Die ersten vereinzelten Fälle des Omikron-Subtyps traten Ende letzten Jahres in Deutschland auf.

Nach ersten Einschätzungen des RKI ist BA.2 noch schneller übertragbar und könnte Omikron BA.1 ablösen. In einigen Wochen könnte BA.2 dann den größten Anteil der Corona-Infektionen in [...]

Novavax-Corona-Impfstoff steht zur Verfügung

Ab Montag, den 21. Februar 2022, steht der Omikron-Impfstoff Novavax Deutschland zur Verfügung. Zunächst werden ca. 1,4 Millionen Dosen vom Hersteller geliefert, ca. 2 Millionen weitere sollen bis Ende März folgen.

Der proteinbasierte Impfstoff könnte für viele Menschen eine Alternative sein, die skeptisch gegenüber den mRNA-Impfstoffen von Biontech oder Moderna eingestellt sind.
Im Dezember letzten Jahres hatte die Europäische Kommission die Zulassung des Wirkstoffes Nuvaxovid (Novavax) erteilt. Die [...]

MPK beschließt stufenweise Lockerungen der Corona-Beschränkungen

MPK beschließt stufenweise Lockerungen der Corona-Beschränkungen.