Blickpunkt

Bis an die Grenzen der Handlungsfähigkeit

Geringe Bezahlung, wenig Wertschätzung, kaum Präsenz in der Ärzteschaft: Der ÖGD kämpft seit Jahren für mehr Nachwuchs und eine bessere öffentliche Wahrnehmung.

 

Gemeinsam reden, gemeinsam planen, gemeinsam handeln?!

Im Bereich der Frühen Hilfen sind Fachkräfte aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern, Professionen und Disziplinen tätig. Dadurch kommt es oftmals zu begrifflichen und konzeptuellen Verwirrungen, die sich in der Praxis immer wieder als Fallstrick erweisen. Deshalb haben die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen, die Fachhochschule Münster und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinderschutz-Zentren einen interdisziplinär ausgerichteten Fachtag zur Bündelung wichtiger Diskussionen und Kontroversen gemeinsam [...]

Sozialmedizinische Assistentinnen und Assistenten – unbekannte Allrounder im Gesundheitsamt?

Sozialmedizinische Assistenten und Assistentinnen (kurz SMA) erleben im Rahmen ihrer Ausbildung und auch danach häufig, dass ihr Beruf unbekannt ist außerhalb des Gesundheitsamtes, in dem sie tätig sind. Dabei sind sie Allrounder, die in verschiedenen Bereichen des öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) eingesetzt werden können. Vom Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD) über Gesundheitsberichterstattung, von der Arbeit mit Flüchtlingen bis zur Tuberkulosefürsorge.

Unser Ziel ist es, mit diesem und [...]

GMK 2017 in Warnemünde fordert neue Perspektiven für den ÖGD

Auf ihrer diesjährigen Gesundheitsministerkonferenz (GMK) in Warnemünde forderten die 16 Länderminister und -senatoren, die Perspektiven für den ÖGD neu zu bestimmen und auf allen politischen Ebenen die Grundlagen für die Gewinnung qualifizierter, motivierter Fachkräfte zu verbessern.

Der Blickpunkt Öffentliche Gesundheit 3/2016 ist erschienen

hier können Sie ihn gleich online lesen.

Der Blickpunkt Öffentliche Gesundheit 3/2016 ist erschienen

hier können Sie ihn gleich online lesen.

Warum Untersuchungen für Seiteneinsteigende so wichtig sind

Über dieses Thema berichtet der aktuelle Blickpunkt öffentliche Gesundheit mit einem Schwerpunkt auf der aktuellen Entwicklung in NRW

Impressum

Redaktion: Petra Münstedt, Dr. Ute Teichert (v. i. S. d. P.), Dr. Peter Tinnemann

Grafik-Design: Marion Burbulla, burbulla.design, Berlin

Druck: Griebsch & Rochol Druck, Oberhausen

Auflage: 4300