Bevölkerungsschutz im Fokus

Am 6. und 7. Dezember hat die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen gemeinsam mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und der Charité in Berlin das Forum „Zusammenarbeit im gesundheitlichen Bevölkerungsschutz“ durchgeführt.

 

 

 


Auf dem diesjährigen Forum „Zusammenarbeit im gesundheitlichen Bevölkerungsschutz“ ging es um die Aufgaben und Kompetenzen von Krisenmanager:innen in den verschiedenen Institutionen (Präklinik, Klinik, Gesundheitsamt, ambulante Versorgung). Mit Vertreter:innen aus dem Öffentlichen Gesundheitsdienst, aus zahlreichen Berufs- und Interessenverbänden, aus Hilfsorganisationen, aber auch von Ministerien, dem deutschen Städtetag, der Bundeswehr und sogar der EU-Kommission, konnte das Forum die ganze Breite des deutschen Gesundheitswesens abbilden.

Das Forum „Zusammenarbeit im gesundheitlichen Bevölkerungsschutz“ findet jährlich als Kooperationsveranstaltung statt und gibt Empfehlungen, die in bundesweite Standards und in ein Gesundheitssicherstellungsgesetz münden sollen.