Lehrveranstaltung "Infectious disease epidemiology“ am Robert-Koch-Institut in Berlin (Beginn: 23.10.2019 – Ende: 27.02.2020)

Im Wintersemester 2019/2020 wird am Robert-Koch-Institut in Berlin eine Lehrveranstaltung angeboten unter dem Titel "Infectious disease epidemiology".

Die Veranstaltung (in englischer Sprache) ist eine theoretische und praktische Einführung in Ziele und Aufgabenspektrum der Infektionsepidemiologie und ihren Schnittstellen zu anderen Disziplinen und zur klinischen Praxis. Ziel ist es, die Grundlagen der Überwachung, Prävention und Kontrolle von Infektionskrankheiten zu erfahren und die Planung epidemiologischer Studien kennenzulernen. Diese werden beispielhaft an sexuell übertragbaren, impfpräventablen, nosokomialen, respiratorischen und gastrointestinalen Erkrankungen dargestellt. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Studierende höherer Semester und Doktoranden und ist für Gasthörer offen.

Veranstaltungsort:

Robert Koch-Institut (Standort Seestraße), Hörsaal (Erdgeschoss), Seestraße 10, 13353 Berlin

Dauer:
14 Termine

Termine:
Mittwochs 18:00-19:30 Uhr
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte hier an: InfektEpi.Lehre@rki.de