European Public Health Week

Vom 16. bis 20. Mai 2022 findet  europaweit die European Public Health Week (EUPHW) statt. Das diesjährige Thema der EUPHW lautet “Health throughout the life course”.

ÖGD INSIDE - Lunch- und After-Work-Sessions
ÖGD INSIDE liefert im Rahmen der EUPHW einen täglichen Einblick in die Arbeit kommunaler Gesundheitsämter und anderer Akteur:innen im Öffentlichen Gesundheitswesen. Ziel ist es, Schnittflächen zwischen Public Health und dem kommunalen Praxisalltag darzustellen und Studierenden sowie bereits aktiv Tätigen die Aufgabenvielfalt des ÖGD näher zu bringen.

Veranstaltungsflyer

HEALTH PROMOTION
Gesundheitsförderung und Prävention in Oberhausen
Montag, 16. Mai 2022 | 12:30-13:15 Uhr
Registrierung

VACCINATION
Bremer Impfstrategie und der Einsatz von Gesundheitsfachkräften
Dienstag, 17. Mai 2022 | 12:30-13:15 Uhr
Registrierung 

HEALTH AND CLIMATE CHANGE
Zecken im Zeitalter des Klimawandels
Mittwoch, 18. Mai 2022 | 16:45-17:30 Uhr
Registrierung

PUBLIC MENTAL HEALTH
Sozialpsychiatrischer Dienst in Berlin Pankow
Donnerstag, 19. Mai 2022 | 16:45-17:30 Uhr
Registrierung

HEALTH SYSTEMS
Gesundheitsregionen in Niedersachsen
Freitag, 20. Mai 2022 | 12:30-13:30 Uhr
Registrierung

Die EUPHW ist eine Initiative der European Public Health Association (EUPHA), unterstützt vom Europabüro der WHO.
Das gesamte Programm der European Public Health Week

Die EUPHA ist ein Dachverband für Public-Health-Organisationen und -Institute in Europa. wurde 1992 von 15 Mitgliedern aus zwölf Ländern gegründet. Heute sind es 85 Mitglieder aus 47 Ländern.

Etwa 23.000 Public-Health-Expert:innen aus ganz Europa gehören der internationalen, multidisziplinären Wissenschaftsorganisation an. Ihr beruflicher Austausch und Zusammenarbeit haben das Ziel, Gesundheit und Wohlergehen aller Europäer:innen zu stärken und gesundheitliche Benachteiligungen in der Bevölkerung europaweit auszugleichen.