Freitag, 09.11.2018

DZK Tuberkulosepreis - Ausschreibung

Preis für wissenschaftliche und mediale Beiträge

 

 

Das Deutsche Zentralkomitee zur Bekämpfung der Tuberkulose (DZK e.V.) schreibt den mit 2.500 Euro dotierten Preis für die beste wissenschaftliche oder mediale Arbeit aus dem Themengebiet der Tuberkulose aus. Ausgezeichnet werden Veröffentlichungen, die wesentlich zum Verständnis der Entstehung oder Bekämpfung der Tuberkulose beitragen. Eingereicht werden können Arbeiten der letzten beiden Jahre, die bereits veröffentlicht oder zur Veröffentlichung eingereicht sind.
Bewerber werden gebeten ihre Arbeit bis zum 31.Dezember 2018 beim DZK unter info@dzk-tuberkulose.de einzureichen.

Informationen und Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Webseite der DZK https://www.dzk-tuberkulose.de/aktuelles/ausschreibungen/

 

 

 
 Vorheriger Artikel