Dr.-Holger-Müller-Preis-2019 ausgeschrieben

Die Care-for-Rare Foundation – Stiftung für Kinder mit seltenen Erkrankungen am Dr.-von-Haunerschen-Kinderspital der Universität München lobt den Dr.-Holger-Müller-Preis 2019 in Höhe von 5.000 Euro aus. Der Preis soll eine herausragende wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der seltenen Erkrankungen auszeichnen. Als selten gilt eine Erkrankung, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen betroffen sind.

 

Es werden grundlagenwissenschaftliche und klinische Arbeiten berücksichtigt. Die Care-for-Rare Foundation fördert interdisziplinäre und international ausgerichtete wissenschaftliche Projekte mit dem Ziel der Aufklärung der Krankheitsursachen und der Entwicklung innovativer Therapien für Kinder mit seltenen Erkrankungen.

Bewerbungsberechtigt sind Einzelpersonen oder Gruppen, die an einer Forschungseinrichtung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz tätig sind. Nachwuchswissenschaftler/innen werden ausdrücklich zur Bewerbung ermuntert. Die feierliche Preisverleihung wird am 12. März 2020 in Esslingen stattfinden

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 1. Dezember 2019 (Ausschlussfrist) elektronisch einzureichen. Einzelheiten finden Sie unter:
www.drholgermuellerstiftung.de/dr-holger-mueller-preis/