Das Soziale in Medizin und Gesellschaft

DGSMP-Jahrestagung vom 16. bis 18. September 2020 in Leipzig

Die 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention e. V. (DGSMP) steht in diesem Jahr unter dem Thema „Das Soziale in Medizin und Gesellschaft: Aktuelle Megatrends fordern uns heraus.“ Durch gesellschaftliche Entwicklungen wie Globalisierung, Individualisierung, Urbanisierung, Digitalisierung oder Globales Altern – sogenannte Megatrends – wurden und werden die sozialen, politischen und ökonomischen Verhältnisse nachhaltig verändert. Dies beeinflusst auch das soziale Miteinander, unsere Gesundheit und die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung in vielfältiger Weise und mit ganz neuen Dynamiken. Die Jahrestagung der DGSP lotet die Chancen und Barrieren dieser Entwicklungen aus.

Neben einem umfassenden wissenschaftlichen Programm wird es auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geben, u.a. mit der Verleihung der Salomon-Neumann-Medaille im historischen Ratsplenarsaal des Neuen Rathauses.

Termin:
16. bis 18.09.2020

Veranstaltungsort:
Studienzentrum der Medizinischen Fakultät
der Universität Leipzig
Liebigstraße 27, 04103 Leipzig

Deadline für die Einreichung der Abstracts:
15.03.2020

Anmeldung über die Kongresshomepage

www.dgsmp2020-leipzig.de