Wie werde ich Master of Science (M.Sc.) in Public Health – ein interessantes Angebot der Heinrich-Heine-Universität an die Absolventen*innen des WBK der Akademie

Besonderheiten für Teilnehmende des Weiterbildungskurses zur/zum Fachärztin/Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen an der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

 

 

 



 

Die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf kooperiert mit der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität und gibt damit zukünftigen Fachärzten/Fachärztinnen für Öffentliches Gesundheitswesen die Möglichkeit, nach der erfolgreichen Beendigung der theoretischen Kursweiterbildung an der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen ein verkürztes zusätzliches universitäres Studium zu absolvieren. Der Studiengang zum „Master of Science in Public Health (M.Sc. PH)“ der Heinrich-Heine-Universität (HHU) Düsseldorf ist ein weiterbildendes Angebot, das an eine qualifizierte Berufstätigkeit und bereits erworbenes Wissen anknüpft. Er bereitet die Studierenden vor auf Planungs- und Entscheidungsprozesse im Gesundheitswesen, auf Beratungstätigkeiten im Bereich von Gesundheitsplanung und -politik, auf die Entwicklung, Durchführung und Evaluation von gesundheitsfördernden, präventiven und rehabilitativen Programmen und nicht zuletzt auf Forschung und Lehre.

Den Flyer mit näheren Informationen können Sie hier downloaden.

Alle weiteren Informationen zum Studiengang finden Sie unter: http://www.public-health.hhu.de