Aktuelles

Achtung Konversionsbehandlung! Neues Beratungsangebot der BzgA

Zum Schutz vor Konversionsbehandlungen berät ein Team der BzgA und beantwortet ab sofort telefonisch Fragen rund um die Themen sexuelle und geschlechtliche Vielfalt, montags bis donnerstags von 12 bis 16 Uhr: 0221/8992876.

Sogenannte Konversionsbehandlungen sollen die sexuelle Orientierung oder geschlechtliche Identität einer Person verändern oder unterdrücken. In Deutschland sind sie seit 2020 für Jugendliche verboten, denn sie gefährden die psychische Gesundheit. Dennoch werden sie noch angewendet und [...]

Meldepflicht stationärer Pflegeeinrichtungen: Aktualisierte Infos zum Meldeverfahren

Wie groß ist der Anteil der gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpften Personen, die in einer Pflegeeinrichtung leben oder arbeiten? Diese Zahl müssen stationäre oder teilstationäre Pflegeeinrichtungen dem Robert Koch-Institut monatlich in anonymisierter Form mitteilen. So sieht es das Infektionsschutzgesetz gemäß §20a Abs. 7 vor.

Darüber hinaus können die Betreiber:innen der Pflegeeinrichtungen auf freiwilliger Basis über die Covid-19-Situation in ihrem Haus informieren.


FAQ zum Meldeverfahren
Um alle [...]

Aktuelle Stellenangebote

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen. Dafür arbeiten täglich tausende Beschäftigte im Öffentlichen Gesundheitsdienst.



Die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen mit Sitz in Düsseldorf ist die bundesweit einzige länderübergreifende öffentlich-rechtliche Bildungsinstitution zur Aus-, Fort- und Weiterbildung aller Beschäftigten im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD). Neben den Lehrtätigkeiten ist die angewandte Forschung im Bereich des Öffentlichen Gesundheitswesens ein weiterer Aufgabenschwerpunkt.


 [...]

Corona-Welle im Herbst: Gesundheitsministerinnen und -minister der Länder wollen rechtzeitig vorbereitet sein

Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) will gemeinsam mit dem Bund einen Masterplan erarbeiten, um für eine neue pandemische Welle ab Herbst rechtzeitig gerüstet zu sein. Auch wenn die Infektionszahlen gegenwärtig rückläufig sind, ist die Corona-Pandemie nicht vorbei.

„Mit Blick auf den Herbst und Winter müssen wir mit dem Auftreten neuer Virusvarianten rechnen“, sagte die GMK-Vorsitzende, Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne nach einer gemeinsamen GMK-Videoschalte mit [...]

Online-Fortbildungsveranstaltung – Die Telematikinfrastruktur für die Gesundheitsämter: Technik und Finanzierung

für Mitarbeiter:innen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes am 2. Juni 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr.

Die Telematikinfrastruktur (TI) ist die wichtigste Plattform für Gesundheitsanwendungen in Deutschland. Über diese Infrastruktur laufen verschiedene digitale Anwendungen wie die elektronische Patientenakte oder der Dienst „KIM“, zur sicheren Kommunikation im Medizinwesen. In der Fortbildung stellen wir die wichtigsten TI-Anwendungen vor. Außerdem zeigen wir exemplarisch, wie diese in die [...]

Dr. Ute Teichert mit Johann Peter Frank-Medaille ausgezeichnet

Der Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) hat Dr. Ute Teichert, Leiterin der Abteilung 6 „Öffentliche Gesundheit“ im Bundesministerium für Gesundheit (BMG), mit der Johann Peter Frank-Medaille ausgezeichnet.

Die langjährige Vorsitzende des Verbandes, die zudem die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen bis Februar 2002 geleitet hat, erhielt die Auszeichnung beim 71. wissenschaftlichen Kongress des BVÖGD und BZOG, der vom 12. bis 14. Mai in Magdeburg [...]

Neuer BVÖGD-Vorstand gewählt

Der Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) hat auf der Delegiertenversammlung am 11. Mai 2022 einen neuen Vorstand gewählt: Dr. Johannes Nießen bleibt Vorsitzender, Dr. Kristina Böhm sowie Dr. Katharina Hüppe vertreten den Verband als erste und zweite stellvertretende Vorsitzende.

Die Delegiertenversammlung fand im Rahmen des 71. Wissenschaftlichen Kongresses des BVÖGD und des Bundesverbands der Zahnärztinnen und Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes [...]