Aktuelles
Immer auf dem Laufenden! 

Das Bild zeigt ein Handy mit dem Startbildschirm der App „ÖGD NEWS“

Nachrichten-App ÖGD NEWS

Die  Nachrichten-App „ÖGD NEWS“ bietet allen Beschäftigten im Öffentlichen Gesundheitsdienst aktuelle, journalistisch aufbereitete Informationen rund um das Öffentliche Gesundheitswesen.
Mehr erfahren
Pressemeldung

Gemeinsames Symposium mit der Deutschen Gesellschaft für Öffentliches Gesundheitswesen

Die Deutsche Gesellschaft für Öffentliches Gesundheitswesen (DGÖG) und die Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen (AÖGW) laden zum Fachsymposium am 3. November 2023 nach Düsseldorf ein. Es werden rund 100 Teilnehmende in den Räumen der Akademie erwartet.

Das Bild zeigt nebeneinandergelegte Holzwürfel mit aufgeruckten Piktogrammen. Mittig ein großer Würfel mit der Aufschrift Veranstaltungen und Termine
stock adobe | magele-picture

Die Fortbildungsveranstaltung thematisiert Chancen und Aufgaben der Evidenzbasierung im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD). Expert:innen aus den Bereichen evidenzbasierte Medizin, Leitlinienentwicklung, Sozialepidemiologie und Öffentliche Gesundheit diskutieren mit den Teilnehmenden, wie Evidenz künftig im ÖGD besser verankert werden kann.

In hybriden Workshops wird gemeinsam eine Bestandsaufnahme zum Status Quo erarbeitet sowie ein zukünftiges Szenario zur stärkeren Evidenzbasierung im ÖGD entworfen und schließlich erste Schritte auf dem Weg dorthin bestimmt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitglieder des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst (BVÖGD) und der DGÖG und ihre Fachausschüsse und Arbeitsgruppen sowie an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis mit Bezug zum ÖGD.

Eine Teilnahme ist sowohl vor Ort in Düsseldorf als auch virtuell möglich. Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.akademie-oegw.de/fortbildung/details/X-102023