Freitag, 19.05.2017

Wir gratulieren den Absolventinnen des 33. SMA-Lehrgangs

Die Teilnehmerinnen des 33. SMA-Lehrgangs haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet.

 

 

Der neue Lehrgang startet im Sommer!

Ende April war es vollbracht! Klausuren überstanden, mündliche Prüfungen hinter sich gebracht und neun strahlende „neue“ Sozialmedizinische Assistentinnen! Die Ausbildungszeit war schön und anstrengend zugleich – in ihren Praktika gewannen die Absolventinnen z.B. in der Psychiatrie, im Kinderneurologischen Zentrum, im Krankenhaus und natürlich auch im Gesundheitsamt selbst viele neue Eindrücke. Hinzu kamen gut vier Monate theoretischer Unterricht mit einer enormen Themenvielfalt von Epidemiologie über Infektionsschutz, Recht und Verwaltung, bis hin zur Sozialpädiatrie und -psychiatrie.
All das und auch die Prüfungen, die natürlich mit ein bisschen Nervosität einher gingen, haben Birgit Abt (RLP), Andrea Gärtner (NRW), Birgit Hausfeld (NDS), Martina Laubender (NDS), Jennifer Paul (NRW), Sara Pinel (NRW), Raphaela von Klonczynski (NRW), Katja Weber (RLP) und Iris Weiland (NRW) mit Bravour gemeistert.

Wir sind sicher, dass jede Einzelne eine Bereicherung für ihr Gesundheitsamt ist!
 
Der nächste SMA-Lehrgang startet im August. Anmeldungen sind noch möglich. Informationen zu Lehrgangszeiten, Inhalten etc. finden Sie im Flyer.

 

 
 Vorheriger Artikel